Allgemeine Geschäftsbedingungen

Bilddaten:

Bildgrösse:             Originalgrösse analog Plakettengrösse

Bildformate:            PSD, TIFF, EPS, AI, INDD, JPG oder PDF in möglichst guter Auflösung

Layout:                   fertige, druckbereite Druckvorlage wird von Ihnen angeliefert

Schriften:                 fehlende Schriften bitte mitsenden

Bei Daten die nicht druckkonform geliefert werden, d.h. von uns noch bearbeitet/korrigiert werden müssen, fällt die Gebühr für die Bildbearbeitung an. (CHF 80.- /h) Unter Bildbearbeitung fallen Arbeiten wie Änderungen an ihrer Vorlage, Freistellen, Farbanpassungen, Anpassungen der Grösse, Einfügen von Logos, etc.

Druck:

Für den Druck werden handelsübliche Druckfarben verwendet. Eine besondere Gewähr für Lichtbeständigkeit, Alkaliechtheit, Reibungsbeständigkeit usw. kann nicht übernommen werden. Kleinere Abweichungen der Farbnuancen, der Druckstellung und des Druckes, auch innerhalb einer Lieferung, berechtigen nicht zur Reklamation.

Der Käufer haftet allein für den Druckinhalt (Bilder, Grafiken, Schriften, etc.) und alle rechtlichen Folgen daraus.

Gut zum Druck:

Um Missverständnisse zu vermeiden werden Bestellungen nur in schriftlicher Form, bzw. über den Shop akzeptiert.

Im Vorfeld der Produktion erhalten Sie das Gut-zum-Druck, welches sehr genau geprüft werden muss, da es als definitive Druckvorlage dient.

Nachträgliche Änderungen sind nicht mehr möglich.

Ab der Druckfreigabe, die von Ihnen erteilt wird, beginnt die Lieferzeit zu laufen.

Mängelrüge

Der Käufer ist gehalten, die gelieferte Ware sofort nach Erhalt zu kontrollieren. Mängelrügen sind unverzüglich, spätestens aber innert 8 Tagen nach Erhalt der Ware dem Verkäufer schriftlich zu melden. Das Recht zur Mängelrüge erlischt in jedem Fall drei Monate nach Erhalt der Lieferung.

Mängelrüge befreit nicht von der Zahlungspflicht.

Dem Verkäufer ist Gelegenheit zu geben, gerügte Mängel selbst festzustellen. Ohne ausdrückliches schriftliches Einverständnis des Verkäufers kann die Ware nicht dem Verkäufer zurückgesandt werden. Bei berechtigten Mängelrügen steht es dem Verkäufer frei, entweder in angemessener Frist Ersatz zu liefern oder eine entsprechende Preisreduktion zu gewähren.

Produktefotos

Der Verkäufer behält sich vor, die fertiggestellten Plaketten und Schilder abzulichten und die Bilder für SocialMedia/Homepage zu verwenden. Ohne ausdrücklichen Widerspruch erklärt sich der Käufer damit einverstanden.

Zahlungskonditionen:

Die Rechnung wird am Liefertag oder den darauffolgenden Tagen ausgestellt.

Die Zahlung ist innerhalb 30 Tagen netto zu tätigen. Anderslautende Bedingungen sind nur nach vorheriger Vereinbarung mit dem Verkäufer gültig. Unberechtigte Abzüge werden im Nachherein mit einer Bearbeitungsgebühr von Fr. 20.00 in Rechnung gestellt. Bei Zahlungsverzug ist der Verkäufer berechtigt Verzugszinsen zu berechnen. Vor vollständiger Zahlung fälliger Rechnungsbeträge ist der Verkäufer zu keiner weiteren Lieferung aus einem laufenden Vertrag verpflichtet. Wechselzahlungen sind ausgeschlossen.

Erfüllungsort und Gerichtsstand

Der Erfüllungsort des vorliegenden Vertrages befindet sich, auch bei Auslandsgeschäften, am Sitz des Verkäufers in Dällikon/ZH (Schweiz). Der vorliegende Vertrag untersteht auch bei Auslandsgeschäften, schweizerischem Recht. Für allfällige Streitigkeiten, die sich aus der Erfüllung und/oder der Auslegung dieses Vertrages ergeben, wählen die Parteien, auch bei Auslandsgeschäften, Dällikon/ZH (Schweiz) als Gerichtsstand und anerkennen die Zuständigkeit der ordentlichen Gerichte an diesem Ort. Der Verkäufer ist jedoch berechtigt, am Wohnort resp. Sitz des Käufers oder am Ort seiner Zweigniederlassung zu klagen. Die Parteien bestätigen, dass ihre Aufmerksamkeit ganz besonders auf die vorliegende Bestimmung und ihre Tragweite gerichtet worden ist.

Änderungen und Ergänzungen dieses Vertrages bedürfen zu ihrer Verbindlichkeit der schriftlichen Form.

Dällikon/ZH, Mai 2019

Rechtiches

Wir versenden mit

Copyright © 2018 Stallplaketten.ch. Alle Rechte vorbehalten